HomeKontaktMenü

Schrottcontainer in der Kapfstraße

Der Kirchengemeinderat dankt allen sehr herzlich, die beim Entrümpeln an die Kirchengemeinde und an den Container in der Kapfstraße denken.

Der Container ist wieder aufgestellt. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen!

Sie finden den Container gegenüber dem Trafohaus an der Kapfstraße (Richtung Besenwirt/neuer Friedhof).

Diese Woche in Schwandorf

Dienstag, 24.05.

20.00 Uhr Frauenkreis

Donnerstag, 26.05.

09.30 Uhr Christustag in Bad Liebenzell, Ende gegen 13.00 Uhr

Sonntag, 29.05.

10.00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. A. Helwig)

            -Das Opfer ist für die Telefonseelsorge bestimmt-

Montag, 30.05

19.30 Uhr öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

Dienstag, 31.05.

16.15 Uhr Kinderstunde

Mittwoch, 01.06.

19.00 Uhr Hauskreis bei Familie Bagusat

Donnerstag, 02.06.

12.00 Uhr MacSchwan

Donnerstag, 02.06.

12.00 Uhr MacSchwan

Freitag, 03.06.

18.00 Uhr Jungschar

19.30 Uhr JUKS

Sonntag, 05.06.

10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufen von Hannes Bessey und Romy Bihler(Pfrin. A. Helwig)

10.00 Uhr Kinderkirche

19.00 Uhr Laurentiuskirche Haiterbach LebensWert - der etwas andere Gottesdienst - mit Tobias Merckle, Leiter im Seehaua Leonberg, einem christlichen Projekt des Jugendstrafvollzugs

Dienstag, 07.06.

14.30 Uhr Seniorenkreis

16.15 Uhr Kinderstunde

Mittwoch, 08.06.

19.30 Uhr Gebetskreis

20.00 Uhr Gesprächskreis


Herzliche Einladung zum ChristusTag an Fronleichnam

Unter dem Thema „Jesus – unser Friede“ treffen sich an Fronleichnam, 26. Mai 2016, evangelische Christen aller Generationen an verschiedenen Orten zum Christustag. Wir laden herzlich ein zum Christustag in Bad Liebenzell  (Missionsberg) oder in Herrenberg (Stadthalle), jeweils von 9.30 – 13.00 Uhr. Näheres zum Programm finden Sie in den Programmheften, die in der Kirche ausliegen oder unter  www.christustag.de

11. und 12. Juni Eine Mission. Eine Welt – Landesmissionsfest in Nagold

» Geht hin in alle Welt! « – diese Mission gilt. Hinzugehen in diese eine Welt, um das Evangelium zu teilen. Das Evangelium vom Frieden in Jesus Christus. Und vom Frieden miteinander.

Um diese Mission wieder neu zu teilen, dafür zu begeistern und sie in unserem Land zu leben, gibt es jedes Jahr das »Landesmissionsfest«. 2016 findet es in Nagold statt, der Türöffnermetropole zum Schwarzwald hin von der Region Stuttgart aus. Unsere Mission 2016: Gastgeber zu sein für die landeskirchliche Missions​welt, von Stuttgart bis zum Popocatepetl. Ihre Vision für
Mission ist unsere Mission. Kommen Sie! Seien Sie uns herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie alle!

Und dieses Programm erwartet Sie:

FESTWOCHENENDE

Samstag, 11. Juni:

Eröffnungsveranstaltung »Evangelium weltweit« um 16 Uhr in der Wachsenden Kirche. Workshops um 17.30 Uhr an der Stadthalle. Themen u.a.: »Hilfe zur Selbsthilfe«, »Niemand flieht ohne Grund«.

Musikevents am Abend: Hiskia-Oratorium in der Stadtkirche und »DJ Faith« am Anker-Beach.

Sonntag, 12. Juni:

Dezentrale Gottesdienste im Kirchenbezirk. 10.00 Uhr Missions-Gottesdienst in Oberschwandorf mit dem Geschäftsführer von Nethanja-Indien, Pfr. Reinhold Rückle und Bischof Jeevan aus Indien.

Hauptgottesdienst in Nagold mit Judy Bailey & Band unplugged sowie Missionaren aus verschiedenen Einsatzgebieten.

Weitere Workshops um 11.30 Uhr, Themen u.a.: »Missionarische Impulse der Reformation«, »Flüchtlingen vor Ort helfen«, »Christenverfolgung heute«.

Missionsfestival um 14.30 Uhr mit Landesbischof Frank Otfried July und Reverend Canon Francis Omondi aus Nigeria sowie weiteren Gästen in der Stadtkirche.

Sendungsweg um 16 Uhr auf dem Vorstadtplatz mit großem Bläserchor und einem Sendungswort des Bischofs.

www.landesmissionsfest.de




Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

03.12.2015 Volksbank unterstützt die Renovierung unseres Jugendraums mit 1.000 €

Wir freuen uns sehr über die Spende der Volksbank für die Renovierung unseres Jugendraumes.

Der Raum wird auch für den Mehrgenerationen-Mittagstisch...

mehr

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie...

mehr

Veranstaltungenalle

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Su?den Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr

Hilfseinsatz in Griechenland

Die Griechische Evangelische Kirche hat sich bereits vor der Auflösung des Flüchtlingslagers Idomeni aus der Akuthilfe für das Lager zurückgezogen. Die griechischen Protestanten konzentrieren sich jetzt auf die Unterbringung von Flüchtlingen.

mehr

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr

Gemeindebrief

Der neue GemeindeBrief für Sie!

mehr

Schrottsammlung

Containerstandort
Trafohaus Kapfstraße

mehr