Diese Woche in Schwandorf

Donnerstag, 12. 01.

12.00 Uhr MacSchwan

19.00 Uhr Allianz-Gebetsabend in Haiterbach, Pregizerhaus

Freitag, 13.01.

18.00 Uhr Jungschar

Sonntag, 15.01.

10.00 Uhr Gottesdienst Prädikant G. Weiß, Ebershardt

10.00 Uhr Kinderkirche

Dienstag, 17.01.

16.15 Uhr Kinderstunde

19.00 Uhr Ökumenische Abendandacht
- Marienkapelle Unterschwandorf -

Mittwoch, 18.01.

14.15 Uhr Seniorengymnastik

19.30 Uhr Gebetstreff

20.00 Uhr Gesprächskreis

Donnerstag, 19. 01.

12.00 Uhr MacSchwan

Freitag, 20.01.

18.00 Uhr Jungschar

Sonntag, 22.01.

10.00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. A. Helwig)

10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 23.01.

19.30 Uhr öffentliche Kirchengemeinderatssitzung

Dienstag, 24.01.

16.15 Uhr Kinderstunde

Mittwoch, 25.01.

14.15 Uhr Seniorengymnastik

19.00 Uhr Hauskreis bei Familie Bagusat

Herzliche Einladung zur Krabbelgruppe

Ab Februar gibt es sie wieder: eine Krabbelgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 0 - 3 Jahren.

Wo: im Ev. Gemeindehaus, Gaisberg 1 (unterer Eingang)

Wann: am  1. und 3. Montag im Monat um 15.00 Uhr.

Start:  Montag, 06. Februar 2017

Kontakt: Frau Julia Neff, Tel. 0176-63047368

Infos auch beim Ev. Pfarramt, Tel.07054-9294644

Programmheft zum Bibelkongress

In diesen Tagen wurde das Programmheft zum Bibelkongress 2017 in alle Haushalte in Ober- und Unterschwandorf verteilt. Darin finden sich die Ausschreibungen der 30 Seminare, die in unserer Region vom 29. Januar bis 09. April 2017 stattfinden. Vier Seminare mit bekannten Referenten/in finden im Ev. Gemeindehaus Ober -schwandorf statt, davon zwei als Samstags-Blockseminare.

Die katholischen Kirchengemeinden unterstützen den Bibelkongress. Es gibt für alle Generationen eine Vielfalt von Seminar-Angeboten zur Bibel, dem "Buch der Bücher", darunter auch besondere Seminare für Jugendliche und junge Erwachsene.  

Im zweiten Teil des Programmheftes sind Lebens- und Glaubenszeugnisse von Menschen aus allen beteiligten Orten abgedruckt.

Es lohnt sich, das Programmheft zu lesen und sich zu einem oder mehreren Seminaren anzumelden! 

Anmeldescheine finden Sie im Heft; entsprechende Boxen, in die man die Anmeldung einwerfen kann, stehen in den evang. und kath. Kirchen und Gemeindehäusern aller beteiligten Orte.

Natürlich kann man den Anmeldeschein auch in den Briefkasten am Ev. Gemeindehaus, Gaisberg 1, einwerfen. Auch über das Internet kann man sich zum Bibelkongress 2017 anmelden unter www.bibelkongress.de 

Jungschar

 

 Herzliche Einladung zur Jungschar für alle ab der 3. bis zur 7. Klasse.

Immer freitags von 18.00 bis 19.15 Uhr im Ev. Gemeindehaus Gaisberg 1, Oberschwandorf.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Luther: Einer mit Ecken und Kanten

    Am 21. und 22. Januar 2017 kommt das Pop-Oratorium Luther nach Stuttgart. Mit dabei: Fast 2.500 Sängerinnen und Sänger aus ganz Baden-Württemberg. Wir waren bei den letzten Proben des Mega-Chors dabei. Außerdem hat Matthias Huttner mit Dieter Falk, dem Produzenten des Stücks, gesprochen.

    mehr

  • Urlaub für die Seele

    Am 14. Januar beginnt in Stuttgart die Tourismus-Messe CMT. Seit über 40 Jahren ist die Ev. Landeskirche in Württemberg dort zusammen mit der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit einem Stand vertreten. Warum sich die Kirche im Bereich Tourismus engagiert und was christlicher Glaube mit Urlaub zu tun hat erklärt Diakon Karl-Heinz Jaworski.

    mehr

  • Religionsunterricht als Herzenssache

    Oberstudienrätin Amrei Steinfort aus Hechingen wird neue Schuldekanin in den evangelischen Kirchenbezirken Balingen und Tuttlingen. Die 51-jährige folgt auf Ulrike Spähle nach, die im August vergangenen Jahres in den Ruhestand gegangen ist. Wann die künftige Schuldekanin ihr Amt antreten wird, steht noch nicht fest.

    mehr